Seminare

Familien- und Strukturaufstellungsseminare:

 

Die Vorgangsweise orientiert sich an der Arbeit von Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer.

Der therapeutische Hintergrund ist die Existenzanalyse Viktor Frankls, und die von Alfried Längle entwickelte Personale Existenzanalyse.

 

Aufstellung und Existenzanalyse

 

Termine 2017

Freitag, 17.

März

16-21h

Samstag, 18.

März

10-20h

Sonntag, 19.

März

10-15h

Freitag, 09.

Juni

16-21h

Samstag, 10.

Juni

10-20h

Sonntag, 11.

Juni

10-15h

Freitag, 13.

Oktober

16-21h

Samstag, 14.

Oktober

10-20h

Sonntag, 15.

Oktober

10-15h

 

Seminargebühren

€260, - inkl. Mwst

€180, - inkl. Mwst für Studierende

 

Die Anmeldung ist verbindlich. Bei Absage später als 2 Wochen vor Seminarbeginn ist die Seminargebühr zu entrichten oder ein Ersatzteilnehmer zu stellen.

 

Es besteht die Möglichkeit eine weitere Person mit anzumelden, die als RepräsentantIn kostenlos am Seminar teilnehmen kann, so noch genügend Plätze frei sind.

 

 

Offene Gruppe, Aufstellungsarbeit für Therapeuten:


          

Termine 2017:

Samstag, 8.

April

10-18h

 

Seminargebühren

60,- inkl. Mwst.

 

Ankündigung Kongress „Schmerz.Haft“ Universität Wien

Zweiteiliger Workshop mit Figurentheater „Sehr erfreut,mich kennen zu lernen!“

 

Termin 2017:

Mittwoch, 30.

August

15-18:30h

 

 

„Dankbar leben“

Offene Gruppe, aber Anmeldung erbeten unter gerlinde@artaker.at

 

Termine 2017:

Freitag, 24.

Februar

19-21h

Donnerstag, 23.

März

19-21h

Freitag, 21.

April

19-21h

Donnerstag, 18.

Mai

19-21h

Freitag, 30.

Juni

19-21h